Posts mit dem Label Fashion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Fashion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Ciao last summerdays

Der Sommer war da. Zumindest in der letzten Woche und auch nur in Spanien. Aber wenigstens für ein paar Tage konnte ich meine Sommergarderobe wieder ausführen. Für die Jeansshorts war es sogar das erste Ausführen seit 3 oder 4 Jahren. Aber sie hat einfach perfekt zu meinem neuen Bershka Body gepasst.

Lässiges Outfit in Hamburg


Endlich kann ich euch die Bilder von meinem Shooting mit der lieben Loreen auch auf dem Blog zeigen. Wer mir auf Instagram folgt konnte sich bereits einen Eindruck verschaffen. Irgendwie wollte ich keinen profanen Beitrag schreiben, weil ich so begeistert von den Bildern bin. Kennt ihr das? Ihr wollt etwas Besonderes auch genauso hervorbringen und den verdienten Rahmen schaffen. Weil ich die Bilder aber nun endlich auch mit euch teilen und nicht mehr nur selbst anschauen möchte, erzähle ich euch was ich in dieser letzten Woche so schönes getan habe.

Lieblinge im Frühling

Das ich mal Anfang Mai einen Artikel über Frühlingsmode und meine persönlichen Must-Haves veröffentlichen würde, ohne sie bisher getragen zu haben,  damit habe ich so schnell nicht gerechnet. Tja, dieses Jahr ist es soweit. In den letzten Tagen ist die Sonne häufiger einmal rausgekommen, deswegen nehme ich dieses Wetter nun zum Anlass diesen Artikel zu schreiben. Irgendwann muss man schließlich aus der Winterstimmung herauskommen und die schöne Frühlingsmode hervorkramen.

Lockeres Outfit für die Sightseeingtour

Manchmal braucht es viele Zufälle, manchmal auch einige Umwege bis zum Ziel. Ohne Navigationssystem, ohne Stadtplaner und - in meinem Fall - ohne Orientierungssinn dort hinzukommen wo man hin möchte fällt deutlich schwer. Besonders da ich zu den 'modernen' Menschen gehöre, die sich so gut wie immer auf ihr Navi verlassen. In einem fremden Land ohne Netzverbindung fällt das natürlich weg. Doch vielleicht sollte es so sein, dass wir rund 2 Stunden durch die Altstadt und generell durch die Stadt Dubais geirrt sind. Dadurch konnte ich so viele schöne Dinge entdecken, die ich sonst wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen hätte.

Off-Shoulder in der Wüste

Auf dem Blog und auf Instagram war es letzte Woche ziemlich ruhig. Das lag daran, dass ich die Woche über im Urlaub war und es einfach genossen habe. Bilder habe ich natürlich trotzdem gemacht, da werdet ihr leider mit einem kleinen Urlaubsspam in den nächsten Wochen leben müssen. Anfangen wollte ich mit diesen Bildern aus der Wüste. Glaubt ihr mir, dass es nur wenige Minuten nach der Entstehung diese Fotos stockduster war und ohne Ende gewittert hat?

Black Friday-Haul

Der Black Friday ist uns allen wohl ein Begriff. Auch wenn ich ihn dieses Jahr eigentlich nicht nutzen wollte, bin ich den Prozenten letztendlich erlegen und habe einige Dinge geshoppt. Sie standen aber tatsächlich eh schon auf meiner Einkaufsliste und ich habe somit einfach ein paar Euro gespart! Ein bisschen stolz bin ich ja schon, dass ich mich so gut zusammenreißen konnte. Aber genug geplappert, ich zeig euch jetzt mal was neu bei mir einziehen durfte.

Streifen- und Jackenliebe


Manchmal schlägt die große Liebe unvorhergesehen zu. So war es auch bei mir und der Lederjacke von Drole de Copine. Eigentlich wollte ich sie nicht kaufen, nicht einmal beachtet habe ich sie. Dann hat mein Vater das gute Stück aber gesehen und hat mich gezwungen sie anzuprobieren. Auf einmal war klar, dass ich sie nicht mehr ausziehen möchte und so kam ich zu meiner ersten Lederjacke. Seitdem trage ich die Jacke so oft wie nur möglich, dank des wechselhaften Wetters in Deutschland momentan funktioniert das auch noch gut. Passend zu der Lederjacke habe ich mir die Liebeskind-Tasche meiner Mutter ausgeliehen. Denn man mag es kaum glauben - ich besitze keine einzige kleine schwarze Tasche mit silberner Hardware.

[DIY] Choker herstellen

Choker sind momentan das Trend-Accessoire schlechthin. Überall kann man sie sehen. Natürlich komme ich da auch nicht an ihnen vorbei, denn schon als Kind habe ich sie geliebt. Aber anstatt alle Choker einzeln oder im Set zu kaufen, habe ich mir ein paar Materialien zum Basteln besorgt und habe mir die angesagten Ketten selbst gezaubert. Es ist günstig, geht schnell, ist super einfach und macht sogar dazu noch Spaß.

Bootcut Jeans zum Basic Shirt und Jeansjacke

Letzten Monat habe ich euch von meiner neuen Bootcut Jeans erzählt und wollte euch unbedingt noch mindestens ein Outfit mit ihr zeigen. Nun habe ich das gute Wetter in den letzten Tagen genutzt und mein Lieblingsoutfit mit der Jeans geshootet. Nie hätte ich gedacht, dass ich diese Hose so gerne anziehen würde. Aber sie ist super bequem, kneift kein bisschen, zaubert eine tolle Figur und streckt durch das Bein durch den kleinen Absatz am Schuh sogar noch. Was wünscht Frau sich mehr?

Cape, Teppich, Decke...


Wow, wie lange ist es jetzt her, dass ich euch ein komplettes Outfit zeigen konnte? Gefühlt ist es eine Ewigkeit - welche aber nun endet. Ganz spontan habe ich bei einem Spaziergang durch die Altstadt ein kleines "Shooting" mit meiner besten Freundin veranstaltet. Meine Güte haben die alten Herren uns angeschaut als wir mitten in der Gasse stehen blieben, meine Freundin ihr iPhone über meinem Arm platzierte und meinen Schmuck fotografierte. Manche sind sogar länger stehen geblieben um sich anzuschauen was wir da treiben.

My Wishlist

Frohes neues Jahr ihr Lieben!

Wie wahrscheinlich jeder habe auch ich mir zu Beginn des Jahres ein paar Gedanken über Ziele und Wünsche in diesem Jahr gemacht. Heute wollte ich euch nun meiner materiellen Wünsche, die ich mir hoffentlich in diesem Jahr erfüllen kann, zeigen. Was steht auf eurer Wunschliste in diesem Jahr ganz oben?


My Wishlist

























Von den Onepiece Onesies schwärme ich schon lange, ich glaube seit dem letzten Winter. Dann kam aber immer etwas dazwischen. Vorrangig mein 'Nein-Gefühl' beim Onlineshopping, wenn ich etwas nicht in den Händen halte und anprobiere fällt mir die Entscheidung auf den 'Kaufen'-Button zu klicken, immer schwerer als wenn ich im Laden stehe und einfach zur Kasse gehen kann. Das die Teile urgemütlich sind weiß ich und deswegen ist es mein Ziel in diesem Jahr endlich meinen eigenen Onesie zu besitzen, in welchem ich mir chillige Abende mit Freunden machen kann oder einfach zum Gammeln tragen kann. 

Die Lederjacke.. Ein Stück das in jeden Kleiderschrank gehören sollte, also auch in meinen. Bisher war dem noch nicht so, denn - wie sollte es auch anders sein - gab es für jede Jacke mindestens ein Ausschlusskriterium. Entweder sie war nicht aus Echtleder, sie saß nicht richtig, hatte nicht die richtige Farbe oder war zu teuer. Auch wenn ich weiß, dass Lederjacken ihren Preis haben bin ich nicht bereit 800€ oder mehr für eine Jacke auszugeben, aber das Modell das jeder trägt möchte ich auch nicht haben. Das vereinfacht die Sache natürlich nicht unbedingt.

So viele Freunde von mir haben eine Spiegelreflexkamera. Momentan scheint es ein richtiges Must-Have zu sein eine solche Kamera zu besitzen um dann eine Fotoseite bei Facebook oder Flickr zu eröffnen. Jedenfalls schieße ich ganz gerne mal einen Schnapschuss mit diesen Kameras und bin ausnahmslos begeistert von den Bildern. Was ich von den Bildern die ich mit meiner Kamera mache nicht behaupten kann. Gerade für den Blog würde es mich freuen euch endlich Bilder mit toller Bildqualität zeigen zu können. Bisher konnte ich mich aber nicht für ein Modell entscheiden, welche Modelle könntet ihr mir, vielleicht auch aus eigener Erfahrung, empfehlen?

Nach diesen zwei doch sehr großen Wünschen nun noch ein letzter Wunsch. Schminken tue ich mich immer mit den Ebelin Pinseln, dank der Cosmopolitan durfte schon ein Zoeva Pinsel bei mir einziehen, und das möchte ich ausweiten. Träumen tue ich von dem Zoeva Pinselset in Rosegold, schließlich soll es doch auch ein Schmankerl fürs Auge sein, oder?

Nun seid ihr dran. Erzählt mir von euren Wünschen in diesem Jahr. Vielleicht lasst ihr mir ja sogar einen Tipp da, welche Kamera ich mir einmal anschauen sollte.
-XX, Carina



Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top