Aufgebraucht im Mai

Ein paar Tage später als gewöhnlich geht nun endlich der Aufgebraucht-Beitrag online. Durch den Urlaub habe ich es komplett verplant, dass ich Ende Mai bis Anfang Juni gar nicht da bin und es mir so schwer fallen könnte Fotos von meinen aufgebrauchten Produkten zuhause zu machen. Typisch ich eben, verplant ohne Ende. Jetzt ende ich aber mit dem Vorwort und zeige euch die aufgebrauchten Produkte und meine kurze Meinung dazu.

Von dem Botanicals Fresh Care Spülungsbalsam habe ich euch schon vor einigen Monaten hier schon berichtet. Damals hatte ich den Balsam noch recht neu und konnte euch nur von einem ersten ziemlich positiven Eindruck berichten. Der hat sich in der ganzen Zeit dann auch nicht mehr geändert. Die Pflegewirkung war super, der Geruch ein Traum - besonders weil der kräutrige Geruch auch nach der Dusche noch angehalten hat - und die Konsistenz war auch angenehm. Nur als die Tube dann fast aufgebraucht war, wurde es ein bisschen schwerer. Durch die Konsistenz kommt der Balsam natürlich sehr viel schwerer raus als andere flüssigere Spülungen. Auch wenn ich die Spülung nicht direkt nachgekauft habe, es gibt einfach viel zu viel entdecken auf dem Markt, kann es gut sein, dass ich sie in Zukunft wieder nachkaufen werde.

Balea-Produkte verwende ich ziemlich gerne. Sie haben meist eine breitgefächerte Auswahl an Düften, sind günstig und halten was sie versprechen. So auch die Balea Dusche & Creme in Granatapfel & Pfirsichblüte. Fruchtig aber nicht zu künstlich süß habe ich das Shampoo wirklich gerne benutzt und freue mich schon auf ein weiteres Duschgel von Balea, wenn auch erst einmal wieder in einer anderen Duftrichtung. Abwechslung ist schließlich etwas schönes.

Weil ich neben dem Spülungsbalsam noch eine weitere Spülung brauchte, wollte ich mal etwas Neues ausprobieren. Guhl-Produkte habe ich bisher nämlich ziemlich selten verwendet. Geworden ist es die Guhl Feuchtigkeits-Aufbau-Spülung. Der Duft war angenehm und auch die Pflegewirkung war in Ordnung. Richtig begeistern konnte mich die Spülung aber nicht, deswegen werde ich sie nicht nachkaufen.

Ihr kennt es wohl schon alle, mein Balea Rasiergel in Pink Grapefruit. Natürlich habe ich es auch dieses mal wieder nachgekauft, auch wenn ich langsam wirklich mal wieder Lust auf einen neuen Duft bekomme. Leider sagt mir der neue Duft der Rasiergele gar nicht zu, deswegen werdet ihr in den Aufgebraucht-Posts weiter mit diesem Rasiergel leben müssen. :D

Ein etwas seltenerer Gast in meiner Aufgebraucht-Reihe ist Kokosöl. Dieses native Kokosöl stammt von Ener Bio und leider konnte es mich nicht allzu sehr begeistern. Durch meinen Aufenthalt in Dubai ist es zwischendurch geschmolzen, was natürlich ist bei über 20°C, leider haben sich danach Klümpchen im Öl gebildet. Deswegen werde ich dieses Kokosöl nicht mehr nachkaufen und dafür weiterhin auf das Bio Primo Kokosöl von Müller setzen.

Die Odol-med3 extreme clean Zahnpasta ist und bleibt wohl einer meiner liebsten Zahnpastas. Sie reinigt die Zähne gut, hat einen tollen Geschmack und stellt mich somit immer zufrieden. Beim Einkaufen hat mich dieses mal aber eine andere Zahnpasta mehr angelacht - oder mit anderen Worten: Die Odel-med3 habe ich einfach nicht gefunden - und so wurde sie dieses mal nicht nachgekauft.

Fast zeitgleich sind im letzten Monat meine Olaz Double Action Day Cream & Primer für empfindliche Haut und die Aok ausgleichende Nachtpflege mit weißem Tee leer gegangen. Genau wie das Rasiergel von Balea gehören diese beiden Cremes schon zu dieser Reihe und wurden natürlich auch dieses mal wieder nachgekauft.

Wenn der Beitrag jetzt auch erst ein bisschen später als sonst online geht. Ich hoffe, dass es euch gefallen hat. Gibt es Produkte die ihr auch immer nachkauft, oder wechselt ihr generell alles immer aus?
Schönen Sonntag ihr Lieben!
-xx, Carina

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, dass ich mir selten ,,Aufgebraucht- Posts'' durchgelesen habe, aber mittlerweile bereitet es mir sogar Freude und ich finde es toll, dass ich mir dadurch Inspirationen holen kann. Die Zahnpasta benutze ich auch und an einem Kokosöl habe ich mich generell noch gar nicht herangetraut, aber aus dem Grund, weil ich an sich den Geruch nicht gerne rieche.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Vanessa
    Mademoiselle Pinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass du mehr Gefallen an diesen Posts gefunden hast. :)
      Kokosöl ist tatsächlich nicht jedermans Sache. Anfangs habe ich den Geruch auch nicht gemocht, aber mittlerweile gehört es einfach dazu.

      Auch dir einen schönen Sonntag!
      -xx, C

      Löschen
  2. So ein tolles "aufgebraucht" Post. Ich mag sie sehr, da man auf einen Schlag so viele neue Produkte kennen lernt-
    Danke für dein Kokosöl-minireview. Ich bin ein absoluter Kokosöl Fan, habe bei einigen Marken aber leider auch so manche Probleme :/

    alles Liebe deine Amely Rose schau dir gerne meinen London Vlog an

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! <3
      Es war erst mein 2. Glas Kokosöl und davor habe ich gedacht, dass Kokosöl gleich Kokosöl wäre - die Lektion habe ich jetzt aber gelernt. :D
      -xx, C

      Löschen
  3. Danke für diesen tollen Beitrag !

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir ist es mal so und mal so. Einige Produkte kaufe ich gerne nach. Manchmal sofort, aber manchmal auch später. Gerade bei Shampoo und Spülung mag ich einen Wechsel sehr gerne. Die Botanicals Fresh Care Serie mag ich auch sehr gerne. Ich hatte allerdings eine andere Sorte. Diese möchte ich auch noch probieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr cool. Welche Serie von Botanicals Fresh Care hast du denn verwendet? :)
      -xx, C

      Löschen
  5. Die Nachtcreme von AOK benutze ich bereits seit Jahren und liebe sie! :)

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besonders für das kleine Geld ist sie ganz toll. :)
      -xx, C

      Löschen
  6. Ich probiere eigentlich immer gerne was neues aus. Nur bei einigen Make-Up Sachen, wie meinem Eyeliner, bleibe ich treu.
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eyeliner ist auch wirklich eine ganz schwere Geschichte. Da bleibe ich, wenn ich denn mal Eyeliner nutze, meinem auch immer treu. :D
      -xx, C

      Löschen
  7. Ich liebe die Produkte von Balea. Da kaufe ich ständig immer wieder etwas neues, weil ich die Düfte total liebe !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hat DM echt immer wieder tolle Sachen raus. :)
      -xx, C

      Löschen
  8. Das Guhl Shampoo kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen, die sind echt richtig super!

    Libe Grüße aus dem Hotel Schenna

    AntwortenLöschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top