Aufgebraucht im Januar

Der erste Monat des Jahres ist vorbei und ich habe es fast nicht gemerkt - 31 Tage und ich habe mich immer noch nicht daran gewöhnen können 2016 zu schreiben. Vielleicht kommt das im März bei mir auch mal an. Dieses Jahr hat damit begonnen, dass gefühlt alle Produkte auf einmal leer waren und ich dann doof da stand. Auf Vorrat kaufen oder wenn man merkt, dass das Produkt langsam zur Neige geht? Muss man doch nicht, man wartet bis man nichts mehr hat und dann schnellstmöglichst irgendwo etwas herzaubern muss. Seid ihr auch so, oder habt ihr eure Produkte immer auf Vorrat im Hause?  

Das Frozen Breeze Duschgel von Balea habe ich anfänglich nur wegen dem schönen Design gekauft. Der Duft beim Duschen war aber sehr angenehm, ist dann nur leider relativ schnell verflogen. Weil ich beim Duschgel immer gerne ausprobiere und es sich hierbei um eine Limited Edition gehandelt hat werde ich das Duschgel nicht nachkaufen.

Natürlich hat eine Spülung von Garnier aus der Wahre Schätze-Serie nicht gereicht und ich habe Mythische Olive für trockenes und beanspruchtes Haar auch noch ausprobieren müssen. Bisher definitiv mein Liebling aus der Reihe der Spülungen! Meine Haare sind einfacher zu kämmen, sie fühlen sich weich an und der Geruch ist sehr angenehm. Deshalb werde ich die Spülung in Zukunft wohl das eine oder andere mal nachkaufen.

Jeden Monat neu gekauft wird mein Balea Rasiergel in Blueberry Love, ohne könnte ich mittlerweile gar nicht mehr. Es vereinfacht das Rasieren und verhindert, dass ich mir währenddessen Kratzer zufüge, deswegen wird es auch weiterhin nachgekauft. Momentan variiere ich nicht einmal in der Geruchsrichtung, weil mir die anderen Düfte leider nicht besonders zusagen.

Die got2b Schutzengel 220° Hitzeschutz Lotion stand jahrelang in meinem Badezimmer, weil ich den Hitzeschutz zu 98% der Zeit nicht verwendet habe oder es vergessen habe. Mittlerweile habe ich mich gebessert und habe genau diesen Hitzeschutz nachgekauft, weil ich sehr zufrieden mit ihm war. Auch wenn ich eine Lotion nicht unbedingt mit einer Flüssigkeit aus dem Sprühkopf in Verbindung bringen würde.

Das Balea Reinigungsöl war seitdem es erhältlich war in aller Munde, natürlich musste ich es deshalb auch ausprobieren. Mit Ölen zum Abschminken hatte ich bis dato keine Erfahrungen gemacht und war angetan von dem Gefühl auf der Haut während des Abschminkens und auch danach. Der einzige Minuspunkt ist, dass es definitiv kein wasserfestes Make-Up entfernen kann und auch wenn man ordentlich das Gesicht wäscht Kleinigkeiten der Schminke nicht enfernt werden können. Trotzdem habe das Öl nachgekauft.

Ein alter Hase in dieser Reihe ist die Hydro Tagescreme für feuchtigkeitsarme Haut von Rival de Loop. Sie bietet eine tolle Basis für mein Make-Up und versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, also genau das was sie auch tun soll. Deswegen habe ich auch diese Tagescreme schon nachgekauft.

Die Clear Extra Strength Anti-Redness Exfoliating Solution von Paula's Choice habe ich euch im letzten Aufgebraucht-Post gezeigt und nun sind leider auch meine letzten Probenpackungen leer gegangen. Ich mag das flüssige Peeling sehr gern, bin aber ehrlich gesagt noch mit mir am hadern wegen des doch sehr hohen Preises. An sich mag ich das Produkt aber sehr und würde es gerne nachkaufen.

Neben der Tagescreme zählt der milde Reinigungsschaum von Rival de Loop ebenfalls zu den alten Hasen in der Aufgebraucht-Kategorie. Mittlerweile verwende ich ihn gerne um mein Gesicht morgens leicht zu reinigen und an Tagen an denen ich besonders viel Make-Up im Gesicht gehabt habe nach dem Reinigungsöl noch einmal nachzureinigen um sicherzugehen, dass ich keine restlichen Produkte im Gesicht habe. Der Schaum wird definitiv nachgekauft.

Nachdem ich um 1 Uhr Nachts den ganzen Post noch einmal neu verfassen durfte, weil ich Dussel irgendwie auf 'nicht speichern' geklickt habe, freue ich mich nun auf mein Bett und eure Kommentare. :) Habt ihr schon Produkte von Paula's Choice oder generell Produkte aus diesem Post ausprobiert? Seit neuestem könnt ihr meinem Blog nun auch über Bloglovin folgen
-xx, Carina

Kommentare:

  1. Die Balea Creme muss ich auch mal probieren, so wie du sie immer in den himmel lobst :-D Toller Post mal wieder, ich liebe ja aufgebraucht (sollte ich vllt auch mal posten.. )

    xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Tagescreme hört sich sehr interessant an, die muss ich mir wohl auch mal kaufen :)
    Das Duschgel von Balea habe ich mir auch gekauft, der Duft ist wirklich toll. Aber leider verliegt der bei den Balea Duschgels wirklich immer sehr schnell...

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  3. Nunja, das mit den Balea Duschgelen ist ja immer so eine Sache - der Duft gefällt mir nämlich auch total gut, aber dass er so schnell verfliegt ist sehr schade - wobei ich das Produkt für den Preis trotzdem sehr gut finde, ich habe auch noch 4 Flaschen zuhause :) ansonsten habe ich auch schon einige Produkte aus deinem Post probiert und stimme dir auch bei den meisten Meinungen darüber zu! :)

    Liebe Grüße, Jessi von ressica's ♡

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen sehr schönen Blog und nun eine Leserin mehr :)
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Den Hitzeschutz finde ich auch super! Die anderen Sachen habe ich noch nicht getestet, aber vielleicht kaufe ich das ein oder andere nach :) Toller Post!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Das Balea Duschgel bzw. der Geruch davon hat mir extrem gut gefallen! Das Balea Reinigungsöl muss ich mir auch endlich holen wenn meine Abschminkprodukte leer gehen :)

    AntwortenLöschen
  7. Schöner und informativer Beitrag! :)
    Die Spülung von Garnier und den Hitzeschutz von got2be habe ich auch und ich mag beide Produkte sehr gerne! Außerdem kaufe ich auch immer das Rasiergel von Balea nach, das ist einfach das Beste in meinen Augen.

    Von Paula's Choice habe ich schon einiges probiert.. Lippenpflege und Tagescreme sind nicht mein Fall. Die chemischen Peelings allerdings sind mittlerweile sowas wie mein Heiliger Gral, definitiv empfehlenswert.

    Liebste Grüße!
    Maja

    AntwortenLöschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top